Das Liberale Tagebuch
(alle eigenen Inhalte copyleft)

Hier
 steh
 ich
nun
und
 kann
 nicht
 anders:
 für
 die
 libe-
rale
Bür-
ger-
gesell-
schaft
aus
Leiden-
schaft.

Dieses 20”-Peugeot-Fahrrad lag vor 28 Jahren
einsam-verlassen in einem Bauschutt-Container.
Fahrleistung  seit dieser Zeit: ca. 3000 km

Informieren und informiert sein; das Wichtigste morgens ab 6:30 - über alle Kanäle ...

Lambsdorff-Papier nach 32 Jahren noch immer aktuell ...
Köln bewegt sich. Die Frage ist:
Wohin?

alle Inhalte
Liberal heute
Liberalismus

14. Mai 2008

Spenden für die FDP hier
 
Schuld der anderen?
... denn sie wollen nicht wissen, was sie tun.
Verantwortung zur Freiheit überwindet die Lüge, dass etwa Glück dem Einen vom Anderen besorgt werden kann. Was der Eine tun kann und muss: Den Anderen vor dem Untergang zu bewahren. Sowohl mehr wie weniger sind Selbstvernichtung. In der gewaltlosen Gesellschaft nicht machbar.

Eine spannende liberale Entdeckungsreise
wünscht Ihnen

Bernardo Trier  

 Köln, 13. Oktober 2002

 CKHIUNLKL